Kurt, der Mobile Dunkelkammer-Bus

Gestatten - dieser orangene Bus ist Kurt, ein zu einer Dunkelkammer ausgebauter Bus. In seinem dunklen roten-leuchtenden Bauch hat er alles, was das analoge Fotografenherz begehrt - vom Vergrößerer bis zum Papiertrockner. Kurt erfüllt Wünsche. Zum Beispiel den Wunsch etwas mit den eigenen Händen zu tun, etwas in einer Gemeinschaft zu erleben, oder einfach der Frage nachzugehen "Wie entsteht ein Foto?". Da die Orte begrenzt sind, an denen Menschen das wunderbare Handwerk der analogen Fotografie erlernen können, kommt Kurt, die Mobile Dunkelkammer, an den jeweiligen Einsatzort. Kurt war und ist auf Festivals, in Museen, Vereinen, Schulen, sozio-kulturelle Einrichtungen, auf privaten Veranstaltungen deutschlandweit vertreten.

Ausstattung je nach Auftrag

  • Vergrößerer (KB/MF) mit Zeitschaltuhr
  • Schalen in unterschiedlichen Größen
  • Filmentwicklerdosen für Kleinbild und Mittelformat
  • Papiertrockner
  • Dunkelkammerzubehör
  • Analoge Kameras zum Ausleihen 
  • Entsprechende Foto-Chemikalien 
  • Strom - und Wasseranschluss erforderlich

Einsatzorte von Kurt

  • Festivals 
  • Firmenfeiern und Events
  • Museen
  • Schulen
  • Hochschulen
  • Festival
  • Vereine und freie Projekte
  • Private Veranstaltungen

Kontakt

Sabine Alex

0176 62590317

mobile.dunkelkammer@gmail.com

Berlin

 

Newsletter