Die Mobile Dunkelkammer auf Eurem Festival!

Du organisiert ein Musik-, Kunst- oder Kulturfestival und möchtest den Besuchern eine einmalige Erinnerung an ein Wochenende voll Sonne, Tanzen und Freude mitgeben? (Glücklicherweise) sind immer mehr Festivals auch ein Ort geworden, wo Besucher sich eine Auszeit von Handy, PC und Alltag nehmen. Statt dem obligatorischen Selfie (der Handyakku ist wohl eh nach dem ersten Tag leer) – bietet die Mobile Dunkelkammer den Besuchern des Festivals eine besondere Erinnerung an ein unvergessliches Festival.

 


Und so geht’s

 

Wie bei einem Fotoautomaten lassen sich die Besucher vor Ort analog porträtieren, das Foto wird im Mobilen Dunkelkammer Bus (Kurt!) entwickelt und die Besucher halten anschließend ihr individuelles Schwarz-Weiß-Foto in den Händen.

  • Porträts in schwarz-weiß von Festival-Besuchern mit Großformat-Kamera
  • Anschließende Foto-Entwicklung in der Mobilen Dunkelkammer
  • Besucher können über die Schultergucken und einen Einblick in analoge Fotoentwicklung bekommen
  • Besucher nehmen ihr persönliches analoges Festival-Foto mit nach Hause

Anforderung

  • 2x4 Meter Stellfläche für den Bus der Mobilen Dunkelkammer auf dem Festivalgelände
  • Wasseranschluss in der Nähe
  • Stromanschluss

Interesse?

 

Dann schreibe eine E-Mail an mobile.dunkelkammer@gmail.com und wir stimmen die individuellen Eckpfeiler der Zusammenarbeit und den Preis ab. 


Alternativ-Angebot

 

Die Mobile Dunkelkammer bietet je nach Event auch Workshops zur analoge Fotografie und Dunkelkammer an wie z.B. zum Thema Lochkamera, Fotogramme erstellen, Fotoentwicklung.

 

Für ein individuelles Konzept schreiben sie einfach eine Email an: mobile.dunkelkammer@gmail.com

Kontakt

Sabine Alex

0176 62590317

mobile.dunkelkammer@gmail.com

Berlin

 

Newsletter